Home Über uns Tempo Tunnel Bahn Tag gegen Lärm Maut Kommentare Termine Links Impressum
Verbände http://www.bund.net/themen_und_projekte/verkehr/ Mehr Mobilität und weniger Verkehr - unter diesem Motto setzt sich der BUND für eine nachhaltige Verkehrspolitik ein. Dies ist bitter nötig, denn allein der Autoverkehr verursacht jährlich immense Gesundheits- und Umweltkosten. Besonders der ständig wachsende Güterverkehr fällt hier negativ ins Gewicht. http://www.vcd.org/ Als gemeinnützige Organisation setzt sich der Verkehrsclub Deutschland (VCD) e.V. für eine zukunftsfähige Verkehrspolitik ein. Das einfache Credo lautet: Wir machen uns stark für eine umwelt- und sozialverträgliche, sichere und gesunde Mobilität! http://www.buvko.de/ Bundesweiter Umwelt- und Verkehrskongress 2011 - BUVKO Mit der „Charta von Athen" wurden vor knapp 80 Jahren die stadtplanerischen Grundlagen für die weltweite Auto- und Staugesellschaft vorgelegt. Das hier vorgestellte „Trierer Manifest“ begründet die notwendigen Strategien und Maßnahmen einer nachhaltigen Verkehrswende im Landverkehr, mit Schwerpunkt auf dem Personenverkehr. http://www.buvko.de/ergebnisse/trierer-manifest.html http://www.ald-laerm.de/ Der Arbeitsring Lärm der DEGA (ALD) setzt sich dafür ein, den Lärmschutz in Deutschland und Europa zu verbessern und die Lärmproblematik vermehrt ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rufen. http://www.tag-gegen- laerm.de/aktionen_2011_6.php?kastro_de=f035c41e6992a8779095085f10fd8235&id=830 Der „Tag gegen Lärm“ ist am „International Noise Awareness Day“ in den USA orientiert, um die Aktion weltweit am selben Tag durchzuführen. Mit dem Tag gegen Lärm informiert die DEGA in Deutschland die Öffentlichkeit über Lärm und seine Ursachen sowie dessen Auswirkungen. http://www.adfc.de/ http://www.hessen.adfc.de/wir/themen.html Der Radverkehr hat durch seinen geringen Energiebedarf, die Emmisionsfreiheit und den geringen Platzbedarf einen deutlichen ökologischen Vorteil vor allen anderen Verkehrsarten. Seine geringen Kosten für den Radfahrer selbst sowie der gesundheitliche Aspekt begründen seine soziale Bedeutung. http://www.fuss-ev.de/ Der Fachverband Fußverkehr Deutschland vertritt seit über 25 Jahren die Interessen der Fußgänger in Deutschland. ... für eine enge Kooperation aller Verkehrsmittel des "Umweltverbundes" - Fußgänger, Radfahrer und die Benutzer von Bussen und Bahnen - und damit für eine nachhaltige Mobilität ... .
Aktuelles Archiv 2011-2017 Lärmaktionsplanung 2015 Luftreinhalteplanung 2016 OffenerBrief an Verkehrsminister Bürgerinitiative Stadtautobahn Marburg Linkliste                      >> Marburg Initiativen Verbände Behörden Bahn Gesundheit Recht Kultur